Projektbeschreibung

5 freistehende Doppelurnenwände mit je 102 Nischen
Bauherr: Stadt Herrenberg
Fertigstellung:
2008 BA 1: Wand 1
2012 BA 2: Wand 2
2017 BA 3: Wand 3